Alpha 21x64 EVx Prozessor-Familie

Ali-Fuat Cetin S. Lutfi Rolf Schwaiger

Inhaltsverzeichnis


Eine Einführung

Zurück

Allgemeine Dokumente




Zurück

Leistungsbewertung





Zurück

Compiler





Zurück

ALPHA-Befehlssatz





Zurück

ALPHA-Prozessoren




Blockdiagramm Alpha 21264

Die Sprungvorhersage des 21264


Technische Daten verschiedener Alpha-Prozessoren

Generation
21064 EV4
21164 EV5
21264 EV6
21364 EV7
Taktfrequenzen
bis 300 MHz
bis 600 MHz
bis 1 GHz
bis 1,7 GHz
Technologie
0,75 µm
0,35 µm
0,25 µm
0,18 µm
Transistoren
ca. 1,7 Mill.
ca. 9,7 Mill.
ca. 15,9 Mill.
ca. 100 Mill.
Superskalar
2-fach
4-fach
4-fach
4-fach
Funktionseinheiten
4 Integer: Addierer, Multiplizierer, Shifter und Logik
2 FloatingPoint: Addierer/Multiplizierer und Dividierer
Out-of-Order-Execution
nein
nein
ja - bis 80 Befehle
ja - bis 80 Befehle



Zurück

Pipelining






Zurück

Caching





Zurück

Memory





Zurück

Multiprozessor-Fähigkeit





Zurück

Alpha-Prozessoren im Einsatz


Hier sind drei Beispiele für die Einsatzgebiete von Alpha-Prozessoren:

Workstation: AlphaStationDS20e
Processor 1 to 2 x 500 MHz Alpha 21264 processor(s)
1 x 667 MHz Alpha 21264A processor
Cache Memory 4 MB L2 writeback cache per 500 MHz processor
8 MB L2 dual data rate cache per 667 MHz processor
Memory Standard: 256 or 512 MB or 1 GB of ECC SDRAM (Maximum: 4 GB)
Network Choice of Ethernet controllers 10/100Mbps
Storage Diskette drive-1.44 MB
CD-ROM-24X Max2 IDE CD-ROM drive
Internal hard drives-choice of 9.1,18.2 or 36.4 GB
Maximum internal storage-218 GB
Expansion Ports 1 parallel, 2 serial, mouse, keyboard,
6 SCSI knockouts and 2 USB (future support)

Server: AlphaServer ES45
-Bis zu vier 1 GHz Alpha EV68 Prozessoren
-8 MB L2 Dual Data Rate Cache pro Prozessor
-bis zu 32 GB ECC Memory pro System
-8 GB/s Memory Cross-bar Switch Architetur
-10x 64 Bit PCI I/O Slots, davon 7 Hot Plug ready
-512 MB, 1 GB, 2 GB und 4 GB Memory Optionen
-Hot Swappable Power Supply N+1
-Compaq Insight Manager
-Vorinstalliertes Tru64 UNIX oder OpenVMS
-Integrierte Remote Managemant Konsole
-Minimale OS-Version: Tru64 UNIX V5.1A or OpenVMS V7.3

MPP-System: Cray T3E 1350
-Paralleler Hochleistungsrechner mit 40 - 2176 ALPHA-21164-Prozessoren
- Maximale Rechenleistung (je nach Ausbau): zwischen 54 GFLOPS und 3 TFLOPS
- 3D-Torus Topologie Interconnection Network (Ausbau erfolgt in Stufen von jeweils 8 Prozessoren)
- Netzwerkbandbreite (je nach Ausbau): 42 GB/s bei 64 CPU´s und 166 GB/s bei 512 CPU´s
- 1 I/O-Interface pro 8 Prozessoren (5 I/O-Interfaces pro Kabinett)
- I/O-Bandbreite zwischen 2,5 und 136 GB/s
- zwischen 10GB und 1TB Hauptspeicher

Zurück